325827
99102036011000

Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale - Änderung

In den ELStAM (Elektronische LohnSteuerAbzugsMerkmale) werden wichtige Grundlagen für den Lohnsteuerabzug bei Arbeitnehmern, wie Steuerklasse und Freibeträge, gespeichert.

Für die Änderung folgender Lohnsteuerabzugsmerkmale sind die Finanzämter zuständig:
• Eintragung von Kinderfreibeträgen
• Eintragung von Freibeträgen für behinderte Menschen
• Eintragung von Freibeträgen für erhöhte Werbungskosten
• Berichtigung unrichtiger Lohnsteuerabzugsmerkmale

• Steuerklassenänderungen, z.B.
+ nach Geburt eines Kindes bei Alleinstehenden (Steuerklasse II)
+ nach Eheschließung (Änderung der Steuerklasse auf III/V)
+ nach einer Trennung der Ehegatten beziehungsweise Änderungen nach Beendigung der Trennung (Steuerklasse I)
+ Steuerklassenwechsel zwischen III/V und IV/IV


Änderungen der Freibeträge für das laufende Kalenderjahr werden im Folgemonat nach der Antragstellung berücksichtigt.


Für Änderung von Melde- oder standesamtlichen Daten wenden Sie sich bitte an Ihr Bezirksamt.

Fristen: Änderungen der ELStAM können beantragt werden

• ab dem 01. Oktober - für das folgende Kalenderjahr
• bis zum 30. November - für das laufende Kalenderjahr

Voraussetzungen

  • <b>Einhaltung der Fristen</b>

Erforderliche Unterlagen

  • Ausgefülltes Antragsformular
    Die entsprechenden Formulare folgen unten.
  • Personalausweis oder Pass mit Meldebestätigung
    (bei persönlicher Vorsprache)
  • Ggf. Vollmacht des Ehegatten
    Sofern einer der Ehegatten für die Eheleute Eintragungen beantragt, wird eine Vollmacht des anderen Ehegatten benötigt.
  • Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung 2015
    Wenn Sie
    • einen höheren Freibetrag als für 2014 oder
    • das Faktorverfahren bei Ehegatten beantragen oder
    • nicht nur die Zahl der Kinderfreibeträge
    (und ggf. die Steuerklasse) geändert werden sollen, verwenden Sie bitte den sechsseitigen
    „Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung 2015“ (siehe unten unter Formulare).
  • Vereinfachter Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung 2015
  • Antrag auf Lohnsteuer-Ermäßigung 2015

Gebühren

Gebührenfrei

Zuständige Behörden

Zuständig ist das Finanzamt Ihres Wohnsitzes.

Finanzamt Charlottenburg

(zuständig für Charlottenburg-Wilmersdorf - Nur für Charlottenburg)
Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg

Finanzamt Lichtenberg

Finanzamt Marzahn-Hellersdorf

Finanzamt Mitte/Tiergarten

(zuständig für Mitte - Nur für Ortsteile Mitte und Tiergarten)
Finanzamt Neukölln

Finanzamt Pankow/Weißensee

(zuständig für Pankow - Nur für die Ortsteile Pankow und Weißensee)
Finanzamt Prenzlauer Berg

(zuständig für Pankow - Nur für den Ortsteil Prenzlauer Berg)
Finanzamt Reinickendorf

Finanzamt Schöneberg

(zuständig für Tempelhof-Schöneberg - Nur für Schöneberg)
Finanzamt Spandau

Finanzamt Steglitz

(zuständig für Steglitz-Zehlendorf - Nur für Steglitz)
Finanzamt Tempelhof

(zuständig für Tempelhof-Schöneberg - Nur für Tempelhof)
Finanzamt Treptow-Köpenick

Finanzamt Wedding

(zuständig für Mitte - Nur für den Ortsteil Wedding)
Finanzamt Wilmersdorf

(zuständig für Charlottenburg-Wilmersdorf - Nur für Wilmersdorf)
Finanzamt Zehlendorf

(zuständig für Steglitz-Zehlendorf - Nur für Zehlendorf)