298791

Standort: Beihilfestelle

Stadtplan Berlin.de
 große Karte

Öffnungszeiten

Dienstag
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Hinweise zu geänderten Öffnungszeiten

  1. ##########################################

bis zunächst einschl. Freitag, den 17.04.2020 keine telefonische Sprechstunde


Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

bis zunächst einschl. Freitag, den 17.04.2020, ist die Beihilfestelle vor dem Hintergrund der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus telefonisch während der Sprechzeiten nicht erreichbar. Der Servicepunkt der Beihilfestelle ist in dieser Zeit ebenfalls nicht besetzt. Die Geschäftsstelle der Beihilfestelle ist geschlossen.

Wir bitten Sie darüber hinaus von Sachstandsanfragen zu Anträgen per Mail und Fax abzusehen.

Alle verfügbaren Dienstkräfte der Beihilfestelle arbeiten engagiert an der Aufrechterhaltung eines geordneten Dienstbetriebes, bei der die Bearbeitung von originären Beihilfeanträgen im vordringlichen Interesse unserer Kunden für uns oberste Priorität hat.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis

Ihre Beihilfestelle
(17.03.2020)

  1. ########################################


******************************************************

Keine persönlichen Sprechzeiten vom 12.03.2020 bis einschließlich 17.04.2020

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

Vor dem Hintergrund der aktuellen Gesundheitsgefährdungen durch die Ausbreitung des Coronavirus schließt die Beihilfestelle vom 12.03.2020 bis zunächst einschl. 17.04.2020 die Geschäftsstelle der Beihilfestelle. Zur Antragsabgabe stehen allen Kundinnen und Kunden Briefkästen im Wartebereich der Beihilfestelle, im Foyer des Hauses sowie vor dem Dienstgebäude weiterhin unverändert zur Verfügung.
In dieser Zeit finden darüber hinaus ebenfalls keine persönlichen Sprechzeiten im Servicepunkt der Beihilfestelle statt.
Alle übrige Kommunikationskanäle (Telefonservice, Mail, Fax) werden unverändert von der Beihilfestelle bedient.
Die beiden vorgenannten Publikumsbereiche der Beihilfestelle werden unter der Woche regelmäßig von mehreren hundert Personen aufgesucht. Insbesondere vor dem Hintergrund unserer vielen älteren Kundinnen und Kunden und dem Schutz der Kolleginnen aus der Geschäftsstelle und den Kundenbereichen ist diese Maßnahme leider alternativlos, um das Kerngeschäft der Beihilfestelle – die Bearbeitung von regelmäßig über 10.000 wöchentlichen Beihilfeanträgen – möglichst nicht zu gefährden.

Wir folgen damit den bereits vielfach getroffenen und aktuell deutlich verstärkten Aktivitäten zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus.

Für die getroffene Maßnahme bitten wir um Ihr Verständnis.

Ihre Beihilfestelle
(11.03.2020)

********************************************************



Die Geschäftsstelle der Beihilfestelle hat für die Abgabe von Beihilfeanträgen wie folgt für Sie geöffnet:

Mo.,Mi.,Do.,Fr. jeweils von 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Dienstag von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Für die Abgabe von Anträge stehen Ihnen darüber hinaus die Briefkästen im Wartebereich der Beihilfestelle und im Foyer des Hauses sowie der Hausbriefkasten des LVwA vor der Tür zur Verfügung.

Hinweise zur Anschrift des Standorts

Der Warteraum der Beihilfestelle ist im 2. Obergeschoss untergebracht. Er befindet sich direkt gegenüber den Fahrstühlen.
Der Warteraum ist mit Wartenummernspender, Sitzgelegenheiten und Aufrufanzeige ausgestattet.

Zahlungsmöglichkeiten

Eine Bezahlung ist vor Ort nicht möglich.

Dienstleistungen

An diesem Standort werden keine Dienstleistungen angeboten.