Standort: Amtsgericht Köpenick

 große Karte

Kontakt

  • Der Zugang zur Einrichtung ist Rollstuhlgerecht.
  • Ein ausgewiesener Behindertenparkplatz ist vorhanden.
  • Ein rollstuhlgeeigneter Aufzug ist vorhanden.
  • Ein rollstuhlgerechtes WC ist vorhanden.
Erläuterung der Symbole

Zugang für Rollstuhlfahrer über den Seiteneingang Puchanstraße.
Ein Behindertenparkplatz ist im öffentlichen Straßenland Puchanstraße ausgewiesen.

Öffnungszeiten

  • Montag

      09:00 - 13:00 Uhr
  • Dienstag

      09:00 - 13:00 Uhr
  • Mittwoch

      09:00 - 13:00 Uhr Achtung!!! Das Nachlassgericht ist für Publikumsverkehr geschlossen.
  • Donnerstag

      09:00 - 13:00 Uhr
      15:00 - 18:00 Uhr Rechtsantragstelle (Grundbucheinsichten nur nach telefonischer Vereinbarung)
  • Freitag

      09:00 - 13:00 Uhr

Hinweise zu geänderten Öffnungszeiten

Eingeschränkter Dienstbetrieb des Nachlassgerichts im Amtsgericht Köpenick
Bis auf Weiteres ist das Nachlassgericht mitwochs für Publikumsverkehr geschlossen!
Grundsätzlich wird gebeten, von Sachstandsanfragen abzusehen.

Geänderte Öffnungszeiten der Zahlstelle
Die Zahlstelle bleibt bis auf Weiteres geschlossen.
Wir danken für Ihr Verständnis.

Verkehrsanbindungen

Bus
  • Bahnhofstr./Seelenbinderstr.: X69, 69, 164, 269
S-Bahn
  • Köpenick: S3
Tram
  • Bahnhofstr./Seelenbinderstr.: 60, 61, 62, 63, 68

Zahlungsmöglichkeiten

  • Barzahlung

Angebotene Dienstleistungen

  • Abwesenheitspfleger - Bestellung
  • Beglaubigung von Urteilen, Beschlüssen, Erbscheinen, Vergleichen für das Ausland (Apostille/Legalisation)
  • Betreuer bestellen
  • Erbrecht - Ausschlagung der Erbschaft
  • Erbrecht - Rückgabe von Testamenten und Erbverträgen aus der besonderen amtlichen Verwahrung
  • Erbrecht - Verwahrung von Testamenten und Erbverträgen beantragen
  • Familiensachen - Kindesunterhalt festsetzen
  • Familiensachen - Kindesunterhalt festsetzen im vereinfachten Verfahren
  • Familiensachen - Sorgerecht übertragen
  • Familiensachen - Umgangsrecht regeln
  • Grundbuch - Abschrift
  • Grundbuch - Dienstbarkeiten-Eintragung
  • Grundbuch - Eigentümer oder Erbbauberechtigter - Eintragung
  • Grundbuch - Eigentümerberichtigung nach Erbfall
  • Grundbuch - Eigentumsübertragungs- bzw. Auflassungsvormerkung
  • Grundbuch - Einsichtnahme
  • Grundbuch - Eintragung Erbbaurecht
  • Grundbuch - Führung des Grundbuchs
  • Grundbuch - Grundpfandrechte-Eintragung
  • Grundbuch - Grundpfandrechte-Löschung
  • Grundbuch - Grundpfandrechte-Veränderungen
  • Grundbuch - Lasten und Beschränkungen-Löschung
  • Grundbuch - Zwangshypothek-Eintragung
  • Insolvenz - Restschuldbefreiung
  • Insolvenzverfahren - Negativbescheinigung - Erteilung
  • Insolvenzverfahren - Verbraucherinsolvenz
  • Insolvenzverfahren - Verfahrenskosten - Stundung
  • Kirchenaustritt erklären
  • Maßnahmen der Zwangsvollstreckung - Herausgabevollstreckung
  • Mediation durch Güterichterinnen oder Güterichter in Zivilprozessverfahren
  • Nichtberücksichtigung einer Unterhaltsverpflichtung der Schuldnerin oder des Schuldners bei der Ermittlung des unpfändbaren Teils des schuldnerischen Einkommens
  • Pfändung wegen gewöhnlicher Geldforderungen oder Unterhaltsforderungen mit einem Pfändungs- und Überweisungsbeschluss
  • Pflegschaft für unbekannte Beteiligte - Bestellung
  • Prozess- und Verfahrenskostenhilfe beantragen
  • Rechtsangelegenheiten - Beratungshilfe beantragen
  • Sachverständige - Vergütung in zivilrechtlichen Verfahren beantragen
  • Scheidung beantragen
  • Schuldnerverzeichnis - Auskunft
  • Schuldnerverzeichnis - Selbstauskunft
  • Schuldnerverzeichnis - Vorzeitige Löschung beantragen
  • Schuldnerverzeichnis Widerspruch gegen die Eintragungsanordnung
  • Schutz gegen Gewalt
  • Versorgungsausgleich - Durchführung
  • Vollstreckungsschutzantrag, Spezialfall Räumungsschutzantrag
  • Vormundschaft
  • Wohnungseigentumssachen (WEG-Sachen)
  • Zusammenrechnung mehrerer Einkommen der Schuldnerin oder des Schuldners
  • Zwangsversteigerung - Mitbieten
  • Zwangsvollstreckung - Änderung des unpfändbaren Betrages
  • Zwangsvollstreckung - Erinnerung gegen die Art und Weise der Zwangsvollstreckung
  • Zwangsvollstreckung - Pfändungsschutzkonto (P-Konto) - Erweiterung des Pfändungsschutzes beantragen

Chat

Stellen Sie unserem Chatbot Bobbi Ihre Fragen.

Bürgertelefon 115

Bürgertelefon 115 - Ihr telefonischer Zugang zur Verwaltung: (030) 115; Montag - Freitag, 07:00 - 18:00 Uhr
Mehr Informationen