150169
11107902000000
122297

Familienpass (Verkauf) am Standort Bürgeramt Prenzlauer Berg

Stadtplan Berlin.de
 große Karte

Aktuelle Hinweise zu diesem Standort

Ab dem 25. Juni 2019 steht der Kassenautomat der Bezirkskasse beim Bürgeramt Prenzlauer Berg, Fröbelstraße 17, 10405 Berlin, für voraussichtlich drei Monate nicht zur Verfügung. In dieser Zeit sind keine Bargeldeinzahlungen möglich. Gebührenzahlungen sind während dieses Zeitraumes nur per girocard und Pin (ehemals ec-Karte) direkt am Arbeitsplatz möglich. Die Schließung des Kassenautomaten muss aufgrund der Sanierungsarbeiten im Bürgeramt vorgenommen werden.

Öffnungszeiten

Montag
08.00 - 15.00 Uhr (nur mit Termin)
Dienstag
08.00 - 18.00 Uhr (nur mit Termin)
Mittwoch
08.00 - 13.00 Uhr (nur mit Termin)
Donnerstag
08.00 - 18.00 Uhr (nur mit Termin)
Freitag
08.00 - 13.00 Uhr (nur mit Termin)

Zahlungsmöglichkeiten

Girocard
Am Standort kann nur mit girocard (mit PIN) bezahlt werden.

Sonstige Hinweise zum Standort

Das Bürgeramt befindet sich auf dem Gelände Fröbelstraße 17 im Haus 6.

Ein Fotoautomat ist vorhanden.

Der Aufruf der Bürger mit Termin erfolgt unter Angabe der Vorgangsnummer im Wartebereich.

Bitte beachten Sie, dass das Terminvereinbarungssystem nicht für die Beantragung von Elterngeld gilt. Das Bürgeramt nimmt nur die Anträge entgegegen, Beratung erhalten Sie ausschließlich bei der Elterngeldstelle.

Familienpass (Verkauf)

Der Berliner FamilienPass bietet Ihnen ein ganzes Jahr lang rund 300 familienfreundliche Preisvorteile.
Darüber hinaus werden zahlreiche Plätze für 150 Tagesausflüge, Führungen, Workshops und Bustouren verlost. Sparen Sie ein ganzes Jahr lang mit dem FamilienPass beim Besuch vom Zoo und Tierpark, Schwimmbädern und Eisbahnen, bei Schiffstouren und Sehenswürdigkeiten und bei Konzerten, Kinos, Theatern und Museen u.v.m. Zahlreiche Tipps für Familienunternehmungen und Ausflüge in und um Berlin runden das Angebot ab.

Für diese Dienstleistung ist keine Terminvereinbarung erforderlich.

Voraussetzungen

  • Berliner Familien mit Kindern unter 18 Jahren
    Den FamilienPass kann jede Berliner Familie erwerben. Eine Familie besteht aus jeder Eltern-Kind- oder Großeltern-Enkel-Beziehung, auch mit Dauerpflegekind. Selbstverständlich können auch Alleinerziehende den FamilienPass erwerben.
    Sie bestätigen mit der Unterschrift die Angaben zu den Mitgliedern Ihrer Familie auf der Passkarte im FamilienPass. Die Eintragungen müssen mit den Angaben in den Personalausweisen Ihrer Familienmitglieder übereinstimmen.

    Für alle Angebote gilt, dass mindestens ein (Groß-) Elternteil mit mindestens einem Kind gemeinsam teilnimmt. Grundsätzlich sind Kinder / Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre teilnahmeberechtigt. Wenn einzelne Veranstalter andere Höchst- oder Mindestaltersgrenzen setzen, ist dies im FamilienPass extra angegeben.

Erforderliche Unterlagen

  • Keine Unterlagen benötigt.

Gebühren

Der Familienpass kostet 6 Euro

Rechtsgrundlagen

  • keine Rechtsgrundlage

Durchschnittliche Bearbeitungszeit

In den Verkaufsstellen sofort.
Bei online-Bestellung ca. eine Woche.

Weiterführende Informationen

Hinweise zur Zuständigkeit

Die Dienstleistung kann bei allen Bürgerämtern in Anspruch genommen werden.
Weitere Verkaufsstellen finden Sie im Internet (siehe Abschnitt "Weiterführende Informationen").