326271
11089024169000
326247

Tiere - Tierquälerei - Anzeige am Standort Ordnungsamt Spandau - Veterinär- und Lebensmittelaufsicht

Stadtplan Berlin.de
 große Karte

Öffnungszeiten

Montag
Veterinär- und Lebensmittelüberwachung: 12.00-13.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Dienstag
Veterinär- und Lebensmittelüberwachung: keine Sprechzeit
Mittwoch
Veterinär- und Lebensmittelüberwachung: keine Sprechzeit
Donnerstag
Veterinär- und Lebensmittelüberwachung: keine Sprechzeit
Freitag
Veterinär- und Lebensmittelüberwachung: keine Sprechzeit

Hinweis für Terminkunden

Wir bitten die Kunden mit Terminen um rechtzeitiges Erscheinen (ca. 3 Minuten vorher). Sie werden über Ihre Vorgangsnummer aufgerufen und können gleich im Wartebereich Platz nehmen.

Zahlungsmöglichkeiten

Girocard
Am Standort kann nur mit girocard (mit PIN) bezahlt werden.

Tiere - Tierquälerei - Anzeige

Sie haben einen Vorfall von Tierquälerei oder nicht artgerechter Tierhaltung beobachtet. Anzeigen über Tierquälerei und nicht artgerechte Tierhaltung werden entgegengenommen und die erforderlichen Maßnahmen werden veranlasst.

Voraussetzungen

  • Vorfall oder Verdacht
    Ein entsprechender Vorfall wurde beobachtet oder es existiert ein begründeter Verdacht.
    Machen Sie möglichst genaue Angaben über:
    • Ort
    • Zeit
    • Art des Vorfalls
    • Ablauf des Vorfalls
    • betroffene Tiere und diesen zugefügte
    • Schmerzen, Leiden oder Schäden
    beteiligte Personen und Zeugen (falls bekannt)

    Ihre Angaben werden von der zuständigen Stelle überprüft.

Erforderliche Unterlagen

Gebühren

Gebührenfrei

Hinweise zur Zuständigkeit

Das bezirkliche Ordnungsamt, in dem das Tier gehalten werden soll, ist zuständig. Ist dies nicht bekannt, so wird die Anzeige an die Behörde gegeben, wo der Verstoß beobachtet wurde.