324583
99030003000000
325665

Ehrenamtlicher Dienst im sozialen Bereich am Standort Amt für Soziales Tempelhof-Schöneberg

Stadtplan Berlin.de
 große Karte

Öffnungszeiten

Dienstag
Eine Sprechstunde ist Dienstags in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr eingerichtet für:
• Fälle von Mittellosigkeit und
• akute Fälle von Wohnungsnot/Obdachlosigkeit zur Unterbringung in einer Unterkunft
Alle anderen Anliegen sind nach Möglichkeit schriftlich, per Telefax, per E-Mail oder telefonisch an das Amt für Soziales zu richten. Termine außerhalb der Sprechstunden vereinbaren Sie bitte persönlich mit der für Sie zuständigen Sachbearbeitung.
Donnerstag
Eine Sprechstunde ist Donnerstags in der Zeit von 09:00 bis 12:00 Uhr eingerichtet für:
• Fälle von Mittellosigkeit und
• akute Fälle von Wohnungsnot/Obdachlosigkeit zur Unterbringung in einer Unterkunft
Alle anderen Anliegen sind nach Möglichkeit schriftlich, per Telefax, per E-Mail oder telefonisch an das Amt für Soziales zu richten. Termine außerhalb der Sprechstunden vereinbaren Sie bitte persönlich mit der für Sie zuständigen Sachbearbeitung.

Zahlungsmöglichkeiten

Am Standort kann nur bar bezahlt werden. (keine girocard / EC-Kartenzahlung)

Ehrenamtlicher Dienst im sozialen Bereich

Die Aufgaben des Ehrenamtlichen Dienstes im sozialen Bereich umfassen im Wesentlichen:

  • Entwicklung, Organisation und Förderung der ehrenamtlichen Arbeit,
  • Betreuung der Mitglieder des Ehrenamtlichen Dienstes,
  • Öffentlichkeitsarbeit,
  • Organisation von Beiräten,
  • Organisation von Sozialkommissionen, Besuchsdiensten und Ähnliches,
  • Organisation der Seniorenvertretung im Bezirk und
  • Organisation der Gratulationen für Alters- und Ehejubilare.

Voraussetzungen

  • Geschäftsfähigkeit
    Interessierte müssen geschäftsfähig sein und dürfen nicht unter Betreuung stehen.
  • Interesse an ehrenamtlicher Arbeit im sozialen Bereich
  • Vertrauenswürdigkeit
    Keine maßgeblichen Einträge im Führungszeugnis.
  • Volljährigkeit

Erforderliche Unterlagen

Gebühren

keine

Hinweise zur Zuständigkeit

Die Dienstleistung kann im Amt für Soziales Ihres Wohnbezirkes in Anspruch genommen werden.