126904
99050057080000
122058

Auctioning business - notification of holding an auction at the location Ordnungsamt Charlottenburg-Wilmersdorf (Zentrale Anlauf- und Beratungsstelle des Ordnungsamtes Charlottenburg-Wilmersdorf)

Berlin.de map
 Larger map

Current information on this location

Die persönliche Sprechzeit findet ausschließlich für TERMIN-Kunden*innen statt.

Es können nur Anliegen bearbeitet werden, die im örtlichen Zuständigkeitsbereich des Ordnungsamtes Charlottenburg-Wilmersdorf liegen.

Das Tragen einer FFP2-Maske im Dienstgebäude ist verpflichtend!

Opening hours

Monday
geschlossen
Tuesday
9 - 12 Uhr
Wednesday
geschlossen
Thursday
13 - 16 Uhr
Friday
geschlossen

Changes in opening hours

ACHTUNG!!!

Das Ordnungsamt Charlottenburg-Wilmersdorf bietet ab 9. August 2021 für Terminkunden und -kundinnen wieder die Möglichkeit, ihr Anliegen in einer persönlichen Sprechzeit zu erledigen. Bitte beachten Sie, dass nur Anliegen bearbeitet werden können, für die das Ordnungsamt Charlottenburg-Wilmersdorf örtlich zuständig ist!

Über die Sprechzeit hinaus stehen wir Ihnen weiterhin unter dem Bürgertelefon Tel. (030) 9029-29000, per E-Mail oder über das Onlineportal des Ordnungsamtes zur Verfügung.

Für die Erteilung von Erlaubnissen für Gaststättenbetriebe mit Ausschank alkoholischer Getränke (“Gaststättenerlaubnisse”) ist eine Terminvereinbarung per E-Mail möglich.
Wir bitten Sie um Verständnis.

Über das Bürgertelefon unter 030-9029 29000 erreichen Sie das Ordnungsamt täglich von
Mo. und Di. 9.00 - 15.00 Uhr
Do. 10 - 15.00 Uhr
(ggf. Anrufbeantworter)!

Tiersprechstunde: Nach Voranmeldung!
tel. Terminvereinbarung von Mo. - Fr. 09.00 - 12.00 Uhr unter der TelNr.: (030) 9029-18407 oder alternativ per E-Mail an: vetleb@charlottenburg-wilmersdorf.de

Information on the address of this location

Zugang über Mansfelder / Ecke Brienner Straße

Information for customers with an appointment

Es können nur Anliegen bearbeitet werden, die im örtlichen Zuständigkeitsbereich des Ordnungsamtes Charlottenburg-Wilmersdorf liegen.

Wir bitten um pünktliches Erscheinen. Verspätet zum Termin erscheinende Kunden*innen können ggf. nicht mehr bedient werden.

Das Tragen einer FFP2-Maske im Dienstgebäude ist verpflichtend!

Payment options

Girocard
You can pay in cash or with a debit card (Girocard) (with PIN) at this location.

Auctioning business - notification of holding an auction

The auctioneer must submit notification for each auction at least two weeks prior to the intended auction date. Notification must be submitted to the competent Public Order Office for the district in which the auction will be held and to the Chamber of Commerce and Industry Berlin. The notification must be submitted in writing or electronically and must include information regarding the place, time and type of goods auctioned.

In exceptional cases, in particular if the goods to be auctioned are perishable, the authority may shorten the two week notification period upon request.

No notification is necessary for auctioning agricultural inventory, agricultural and forestry products or livestock.

Only second-hand goods must be auctioned. Exceptions apply for new goods or consumable items, for inherited goods, insolvency assets and goods that are auctioned in the course of a business termination or goods sold at public auctions, due to legal provisions.

Online processing

Service provided online

Prerequisites

  • Valid permission for auctioning business activities

Documents required

Fees

a) free of charge - notification of auction sales
b) EUR 14.32 - for urgent auctions, for which the notification period of two weeks is shortened

Responsible authority

The notification must be submitted to the competent Public Order Office for the place in which the auction is held as well as to the Chamber of Commerce and Industry Berlin.