329821
99089044000000
122058

Fireworks - Notify sale of small fireworks and smallest fireworks at the location Ordnungsamt Charlottenburg-Wilmersdorf (Zentrale Anlauf- und Beratungsstelle des Ordnungsamtes Charlottenburg-Wilmersdorf)

Berlin.de map
 Larger map

Current information on this location

Terminvereinbarungen für persönliche Vorsprachen per E- Mail möglich!

Eine Terminvereinbarung für persönliche Vorsprachen in der Zentralen Anlauf- und Beratungsstelle findet ab 02.01.2023 ausschließlich per E-Mail statt! Hierfür schicken Sie bitte eine E-Mail an zab@charlottenburg-wilmersdorf.de mit Termingrund, Ihrem Namen (ggf. Firmenname), Betriebsanschrift und Telefonnummer. Nach Absprache wird dann durch eine/n Mitarbeiter/in ein persönlicher Termin mit Ihnen vereinbart.

Für Gaststätten mit Alkoholausschank vereinbaren Sie bitte Termine mit dem Backoffice über ordnungsamt@charlottenburg-wilmersdorf.de.

Weiterhin können ohnehin alle Gewerbemeldungen (Gewerbeanmeldungen,-ummeldungen und –abmeldungen) im Onlineverfahren unter www.berlin.de/ea/emeldung oder mit entsprechendem Formular per Post, Fax und E-Mail eingereicht werden.

Bitte beachten Sie, dass nur Anliegen bearbeitet werden können, für die das Ordnungsamt Charlottenburg-Wilmersdorf örtlich zuständig ist!

Über das Bürgertelefon unter 030-9029 29000 erreichen Sie das Ordnungsamt täglich von
Mo. und Di. 9.00 - 15.00 Uhr
Do. 10.00 - 15.00 Uhr
(ggf. Anrufbeantworter)!

Tiersprechstunde: Nach Voranmeldung!
tel. Terminvereinbarung von Mo. - Fr. 09.00 - 12.00 Uhr unter der TelNr.: (030) 9029-18407 oder alternativ per E-Mail an: vetleb@charlottenburg-wilmersdorf.de

Opening hours

Monday
Bürgertelefon: 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr unter 030-9029-29000
Persönliche Vorsprachen NUR nach Terminvereinbarung per E-Mail (s.o.)
Tuesday
Bürgertelefon: 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr unter 030-9029-29000
Persönliche Vorsprachen NUR nach Terminvereinbarung per E-Mail (s.o.)
Wednesday
Persönliche Vorsprachen NUR nach Terminvereinbarung per E-Mail (s.o.)
Thursday
Bürgertelefon: 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr unter 030-9029-29000
Persönliche Vorsprachen NUR nach Terminvereinbarung per E-Mail (s.o.)
Friday
Persönliche Vorsprachen NUR nach Terminvereinbarung per E-Mail (s.o.)

Changes in opening hours

Persönliche Vorsprachen können nach vorheriger individueller Terminvereinbarung stattfinden.

Hierfür schicken Sie bitte eine E-Mail an zab@charlottenburg-wilmersdorf.de mit Termingrund, Ihrem Namen (ggf. Firmenname), Betriebsanschrift und Telefonnummer. Nach Absprache wird dann durch eine/n Mitarbeiter/in ein persönlicher Termin mit Ihnen vereinbart.

Für Gaststätten mit Alkoholausschank vereinbaren Sie bitte Termine mit dem Backoffice über ordnungsamt@charlottenburg-wilmersdorf.de.

Information on the address of this location

Zugang über Mansfelder / Ecke Brienner Straße

Payment options

Cash and girocard (with PIN) (formerly EC card) can be used for payment at the location.

Fireworks - Notify sale of small fireworks and smallest fireworks

The intended sale of pyrotechnic objects (fireworks) of categories F1 and F2 must be notified in beforehand to the responsible public order office.

  • If you intend to sell fireworks on an annually recurring basis, a one-time notification is enough.
  • A new notification is required if changes have occurred since the first notification (e.g. change of address, changes in the persons responsible).
  • If you permanently end the sale of fireworks or permanently close the sales facility, notify the responsible public order office immediately.

Procedure:
  1. You notify the locally competent public order office of the intended sale of pyrotechnic articles (fireworks) of categories F1 and F2 in time (at least 14 days before the start of the activity).
  2. Your notification will be reviewed by the competent authority. Usually you will not be informed when the process is complete.

Notes:
Any person who intentionally or negligently fails to make the notification, or fails to make it correctly, completely or in time, shall be guilty of an administrative offence. The administrative offence can be punished with a fine of up to EUR 10,000.

Prerequisites

  • Sale of pyrotechnics of categories F1 and F2 (individual and small fireworks)
  • Responsible persons
    A sufficient number of responsible persons must be appointed for each sales facility to act as supervisors for sales and/or storage.
    These persons shall be appointed by internal organisation.
  • Sale within stationary sales premises
    Pyrotechnic objects (fireworks) of category F2 may only be sold within stationary sales premises. Sale in the travelling trade or market trade is prohibited.

Documents required

  • Fireworks sales notification
    (under "Forms")
    You must provide information on the management of the sales outlet/branch as well as on responsible persons.
    • The notification must be fully completed and submitted in text form at least 14 days prior to starting the activity to the responsible public order office.
    Please use the form provided!

Fees

none

Responsible authority

The report must be filed with the public order office in whose district the sales facility is locally situated.