327771
99058007064000
149013

Handwerksrolle, Verzeichnis zulassungsfreier Handwerke und handwerksähnlicher Gewerbe - Löschung am Standort Handwerkskammer Berlin

Stadtplan Berlin.de
 große Karte

Öffnungszeiten

Montag
8 bis 16 Uhr
Dienstag
10 bis 18 Uhr
Mittwoch
8 bis 16 Uhr
Donnerstag
8 bis 16 Uhr
Freitag
8 bis 14 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten

Eine Bezahlung ist vor Ort nicht möglich.

Handwerksrolle, Verzeichnis zulassungsfreier Handwerke und handwerksähnlicher Gewerbe - Löschung

Die Handwerksrolle, das Verzeichnis der zulassungsfreien Handwerke, das Verzeichnis der
handwerksähnlichen Gewerbe sind Verzeichnisse von tatsächlich bestehenden Betrieben.
Wenn die Voraussetzungen für die Eintragung in den genannten Verzeichnissen entfallen
sind, ist die Eintragung auf Antrag oder von Amts wegen zu löschen. Mit vollzogener
Löschung erlischt die Berechtigung, das betreffende Handwerk/Gewerbe auszuüben.

Löschungsgründe können unter anderen sein:
· Aufgabe eines Gewerbebetriebes
· Tod des Betriebsinhabers
· Betriebsumgründung/Rechtsformwechsel
· Umzug in einen anderen Kammerbezirk
· Aufgabe eines Handwerks bei Mehrfacheintragungen

Voraussetzungen

  • Eintragung in der Handwerksrolle oder im Verzeichnis der zulassungsfreien Handwerke oder im Verzeichnis der handwerksähnlichen Gewerbe bei der Handwerkskammer

Erforderliche Unterlagen

  • Löschungsantrag
    Die Löschung kann frühestens mit dem Tag der Bekanntwerdens/Posteingang der
    Beendigung der gewerblichen Tätigkeit erfolgen. Eine rückwirkende Löschung ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich.
  • Kopie der Gewerbeabmeldebestätigung
    Bitte fügen Sie eine Kopie der bestätigten Gewerbeabmeldung vom zuständigen Gewerbe-/Ordnungsamt bei.
  • Rückgabe Original der Handwerks- bzw. der Gewerbekarte
    Die Handwerks- und die Gewerbekarte sind im Original zurückzureichen. Ein persönliches Erscheinen ist nicht erforderlich.

Gebühren

keine

Hinweise zur Zuständigkeit

Der Löschung ist bei der für die gewerbliche Niederlassung zuständigen Handwerkskammer zu stellen.
Bitte beachten Sie, dass die alleinige Gewerbeabmeldung beim Gewerbeamt nicht automatisch zur Löschung Ihrer Eintragung in der Handwerksrolle, in dem Verzeichnis der zulassungsfreien Handwerke bzw. in dem Verzeichnis der handwerksähnlichen Betriebe bei der Handwerkskammer führt.