325579
99018031065000

Zweitschrift einer Approbation

Wenn eine Approbationsurkunde zerstört wurde oder verloren ging, kann eine Zweitschrift ausgefertigt werden. Mit der Ausstellung der Zweitschrift wird die Originalurkunde für ungültig erklärt, findet sie sich später wieder an, ist sie zurückzugeben

Voraussetzungen

  • Die Originalurkunde muss im Land Berlin ausgestellt worden sein

Erforderliche Unterlagen

  • Keine Unterlagen notwendig

Gebühren

111,00 Euro

Zuständige Behörden

Die Zweitschrift einer Approbation wird nur vom Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin - Landesprüfungsamt für Gesundheitsberufe - ausgefertigt.

Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin