324573
99085001040000
122267

Reisepass abholen am Standort Bürgeramt Zehlendorf

Stadtplan Berlin.de
 große Karte

Aktuelle Hinweise zu diesem Standort

Am Mittwoch, dem 22. November 2017, bleiben die Bürgerämter Steglitz, Zehlendorf und Lankwitz wegen der bezirklichen Personalversammlung geschlossen. Durch die stadtweite Zuständigkeit der Bürgerämter können Antragstellerinnen und Antragsteller auch Bürgerämter in anderen Bezirken aufsuchen.

Öffnungszeiten

Montag
08:00-15:00 (nur mit Termin)
Dienstag
11:00-18:00 (nur mit Termin)
Mittwoch
08:00-13:00 (nur mit Termin)
Donnerstag
11:00-18:00 (nur mit Termin)
Freitag
08:00-13:00 (nur mit Termin)

Hinweise zu geänderten Öffnungszeiten

Für die Bearbeitung Ihres Anliegens bitten wir Sie einen Termin zu buchen!
(Hinweise zur Terminbuchung hier)

Terminbuchungen sind sowohl:

  • über das Internet
  • im Bürgeramt, vor Ort oder
  • telefonisch über die Servicenummer 115 möglich.

Nachgewiesene dringliche Angelegenheiten (Notfallkunden) werden noch am Tag Ihrer Vorsprache, verbunden mit einer Wartezeit, bearbeitet. Die Prüfung und Entscheidung obliegt den Bürgerämtern vor Ort.

Berlinpässe:
Um eine kurzfristige Bearbeitung sicherzustellen, können Sie in allen Bürgeramtstandorten ohne Termin zur Neuausstellung und Verlängerung Ihres Berlinpasses vorsprechen.

Zahlungsmöglichkeiten

Girocard
Am Standort kann bar und mit girocard (mit PIN) bezahlt werden.

Sonstige Hinweise zum Standort

Der Eingang zum Bürgeramt befindet sich am Teltower Damm, Ecke Kirchstraße.

Zur Abholung von bereits beantragten Dokumenten benötigen Sie keinen Termin. Bitte ziehen Sie sich im Warteraum A 2 am Wartemarkenautomaten selbstständig eine Wartenummer.

Sollten zusätzlich Fragen oder Unklarheiten bestehen oder Formulare benötigt werden, steht Ihnen der Infotresen im Raum A 2 gerne zur Verfügung.

Reisepass abholen

Wenn Ihr neuer Reisepass fertig ist, können Sie ihn bei uns abholen.

Voraussetzungen

  • Persönliches Erscheinen (Vertretung möglich)
    Bitte holen Sie Ihren Reisepass persönlich ab. Dazu müssen Sie keinen Termin vereinbaren.
    Falls Sie Ihren Reisepass nicht selbst abholen können, kann jemand anderes das für Sie tun, wenn Sie dieser Person eine schriftliche Vollmacht geben.
  • Bei Kindern und Jugendlichen: Vollmacht
    Wenn Sie noch keine 18 Jahre alt sind und Ihren neuen Reisepass selbst abholen wollen, brauchen Sie dazu eine schriftliche Vollmacht von einem Ihrer gesetzlichen Vertreter. Gesetzliche Vertreter sind meistens die Eltern.

Erforderliche Unterlagen

  • Falls vorhanden: Ihr alter Reisepass
    Bitte bringen Sie Ihren alten Reisepass mit, falls Sie ihn noch haben.
  • Unter Umständen: Vollmacht
    Bitte bringen Sie eine schriftliche Vollmacht mit
    • falls Sie den Reisepass für eine andere Person abholen oder
    • falls Sie noch keine 18 Jahre alt sind und Ihren neuen Reisepass selbst abholen. Vielleicht haben Ihre Eltern schon bei Antragstellung unterschrieben, dass Sie den Reisepass abholen dürfen. In diesem Fall brauchen Sie keine Vollmacht mehr mitzubringen.

Gebühren

keine

Rechtsgrundlagen

Durchschnittliche Bearbeitungszeit

etwa 10 Minuten

Hinweise zur Zuständigkeit

das Bürgeramt, bei dem Sie den Reisepass beantragt haben