121368
99085001014003
122219

Reisepassverlust am Standort Bürgeramt Hohenzollerndamm

Stadtplan Berlin.de
 große Karte

Aktuelle Hinweise zu diesem Standort

Achtung:

Das Bürgeramt ist am 20.06.2018 und am 27.06.2018 ganztägig geschlossen

Öffnungszeiten

Montag
08.00-16.00 Uhr nur mit Termin*
Dienstag
11.00-18.00 Uhr nur mit Termin*
Mittwoch
08.00-13.00 Uhr nur mit Termin*
Donnerstag
10.00-18.00 Uhr nur mit Termin*
Freitag
08.00-14.00 Uhr nur mit Termin*

Hinweise zu geänderten Öffnungszeiten

  • Das Bürgeramt ist am 20.06.2018 und am 27.06.2018 ganztägig geschlossen.

Zahlungsmöglichkeiten

Girocard
Am Standort kann bar und mit girocard (mit PIN) bezahlt werden.

Sonstige Hinweise zum Standort

  • Das Bürgeramt ist am 20.06.2018 und am 27.06.2018 ganztägig geschlossen.

  • An diesem Standort ist ein Fotoautomat vorhanden.

  • Das Bürgeramt Hohenzollerdamm ist ein reiner Terminstandort!

  • Für die Abholung fertiggestellter Reisepässe und Personalausweise ist keine Terminvereinbarung möglich.

  • Kunden mit Termin müssen sich nicht am Info-Tresen melden, sondern können direkt nach Aufruf Ihrer Vorgangsnr. im Raum der Sachbearbeitung erscheinen.

  • Berlin-Pass Erstantrag/Verlängerung:
Die Dienstleistung kann bei allen Bürgerämtern in Anspruch genommen werden. Für die Dienstleistung ist KEINE Terminvereinbarung notwendig.

  • Auskünfte und Berlinpässe erhalten Sie beim Empfang. Dort sind auch Terminvereinbarungen möglich.

  • einige Dienstleistungen erfordern keinen Termin. Achten Sie auf die Hinweise unter "Zuständige Behörden" bei der jeweiligen Dienstleistung oder informieren Sie sich auf unserer Homepage.

Reisepassverlust

Als Inhaber/in eines Reisepasses (ePass) oder eines vorläufigen Reisepasses sind Sie verpflichtet, der Passbehörde unverzüglich den Verlust oder den Diebstahl des Passes anzuzeigen.
Dies gilt ebenso für den Verlust eines Kinderreisepasses - anzeigepflichtig ist der gesetzliche Vertreter des Kindes.

Die Diebstahlanzeige bei der Polizei ersetzt die Verlustanzeige nicht.

Sie können dann ggf. auch gleichzeitig ein Ersatzdokument beantragen.

Voraussetzungen

  • Persönliche Vorsprache
    Die Bevollmächtigung einer anderen Person ist ausgeschlossen.
  • Sie sind in Berlin mit einer Wohnung angemeldet

Erforderliche Unterlagen

  • Identitätsnachweis
    z.B. Personalausweis

Gebühren

gebührenfrei

Rechtsgrundlagen

Hinweise zur Zuständigkeit

Die Dienstleistung kann bei allen Bürgerämtern in Anspruch genommen werden.